Göppinger Softwarehersteller TeamViewer für mehrere hundert Millionen Euro verkauft

RSS

IT-News aus der Region Stuttgart

11.07.2014

Göppinger Softwarehersteller TeamViewer für mehrere hundert Millionen Euro verkauft

Laut Wall Street Journal wurde jetzt das 2005 gegründete Göppinger Unternehmen TeamViewer für 800 Millionen Euro an den US-Investor Permira verkauft.

Team Viewer bietet eine Softwarelösung, die vor allem im B2B-Bereich zum Einsatz kommt und es erlaubt, per Fernwartung, jeden beliebigen PC und Mac über das Internet zu steuern. TeamViewer wird auch für Online Meetings eingesetzt.

Laut einer Pressemitteilung von Permira hat TeamViewer 130 Millionen Nutzer in mehr als hundert Ländern und wurde auf 500 Millionen Geräten bereist installiert.

www.teamviewer.com

    IT Region Stuttgart auf XING

    13.12.2017
    Container basierte Anwendungsbereitstellung mit Turbo.net mehr
    13.12.2017
    Teamlead IoT (m/w) | Stuttgart | Innovationstreiber | IoT, Mobile Computing, BigData mehr
    12.12.2017
    Alles Leder oder was? mehr
    11.12.2017
    Wachstum durch Zukauf von IT-Unternehmen mehr
    11.12.2017
    Freuen Sie sich auf eine neue Herausforderung als (Senior) Java Entwickler (m/w) in Stuttgart! mehr
    09.12.2017
    Bitte um Teilnahme an einer Umfrage inkl. Gewinnspiel zum Thema Active Sourcing bei IT-Kandidaten mehr
    08.12.2017
    Wir suchen Unterstützung in Stuttgart! mehr