Initiative veröffentlicht Publikation „Best Practice Technologietransfer Baden-Württemberg“

RSS

IT-News aus der Region Stuttgart

26.07.2016

Initiative veröffentlicht Publikation „Best Practice Technologietransfer Baden-Württemberg“

Um den Technologietransfer in Baden-Württemberg weiterzuentwickeln und die europaweite Spitzenstellung des Landes hinsichtlich seiner Innovationskraft zu sichern und weiter auszubauen, hatte das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft – jetzt Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau – mit Vertretern aus Wirtschaft und Wissenschaft den Wirtschaftsdialog Technologietransfer gestartet. Aus diesem Wirtschaftsdialog ist auf Initiative der Steinbeis-Stiftung und der Landesagentur BIOPRO Baden-Württemberg die Initiative „Best Practice im Technologietransfer von Baden-Württemberg – BestPract TT-BW“ entstanden, die es sich zum Ziel gesetzt hat, ein kontinuierliches Verbesserungsmanagement des baden-württembergischen Technologietransfersystems zu etablieren. In einem ersten Schritt hat die Initiative aktuell eine Publikation als E-Book veröffentlicht, in der Akteure des Technologietransfers im Land ihre Transfermodelle mit Strukturen, Vorgehen und Erfolgsbeispielen darstellen.

In der 1. Auflage der als E-Book aufgelegten Publikation beschreiben klassische Technologiequellen (Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen) sowie intermediäre Akteure ihr Transfersystem. Die Publikation stellt eine Bestandsaufnahme von verschiedenen Transfermodellen dar und ist Basis für weitere Initiativen. Darauf aufbauend wollen die Akteure ein Netzwerk bilden, das es den Beteiligten ermöglicht, sich über erfolgreiche Transferstrategien auszutauschen, ihre Aktivitäten abzustimmen und gemeinsam Maßnahmen zur Verbesserung des Technologietransfers zu erarbeiten.

Die Initiative BestPract TT-BW geht zurück auf die Akteure BIOPRO Baden-Württemberg und Steinbeis-Stiftung. Sie möchte durch einen offenen Prozess die vielfältigen, erfolgreichen Transfersysteme im Land abbilden und die vorhandenen Potenziale für den Austausch und mögliche Kooperationen nutzen. Die Publikation stellt die Grundlage für die Durchführung weiterer Aktivitaten dar. Mit den ersten 20 im E-Book abgebildeten Akteuren und einem Kreis von weiteren Partnern mit einer funktionellen Rolle im Technologietransfer und Innovationssystem unseres Landes soll der Austausch, die gegenseitige Vernetzung und die Entwicklung eines bedarfsorientiertern, gezielten Vorgehenskonzeptes für die Vernetzung von Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in Baden-Württemberg vorangetrieben werden Einen Überblick bietet die Website www.best-practice-technologietransfer-bw.de.

Als Partner der Initiative hat die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart einen Beitrag mit Beispielen aus den Kompetenzzentren in den Sammelband eingebracht.

Sammelband zum Download

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 1 Tag
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Für Kurzentschlossene. Heute Abend. 18 Uhr. WEBMONTAG. https://t.co/d7p8TF5TLp #wmstr
    vor 7 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 20.02. ist wieder WEBMONTAG. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/d7p8TF5TLp
    vor 7 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @MFG_Akademie: Bei uns läuft gerade eine ausgebuchte #blockchain-Veranstaltung in Kooperation mit @WRS_GmbH und @bwcon_info im Rahmen de…

    IT Region Stuttgart auf XING

    21.02.2017
    Interessante Java-Positionen in Stuttgart! Ergreifen Sie jetzt die Chance! mehr
    21.02.2017
    united hoster GmbH führt Acronis Files Cloud ein. mehr
    21.02.2017
    Der Fehler sitzt leider oftmals vor dem Gerät mehr
    20.02.2017
    Docker DevOps Camp mit Peter Roßbach | 1. - 3. März 2017 in Essen | Sichere Dir Deinen Platz! mehr
    20.02.2017
    Java-Entwickler (m/w) in München oder Stuttgart gesucht mehr
    15.02.2017
    Wir suchen eine Projektassistenz für einen renommierten Autobauer aus Sindelfingen! mehr
    14.02.2017
    Kienzle Fachtagung am 23.03.2017: Digitaltachograph & Flottenmanagement mehr