2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

09.06.2005, 18:30 Uhr bis 30.11.1999

2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

Mit EMF kann man auf pragmatische Art und Weise modellgetrieben Software entwickeln. Ein großer Vorteil von EMF ist, dass die Entwickler parallel am Modell und am Code arbeiten können. Der Vortrag bietet einen Überblick über EMF und seine Bestandteile. Wir erklären das Metamodell "ECore" und die Struktur des generierten Codes.

Über die Referenten: Dr. Frank Gerhardt ist unabhängiger Berater für Agile Methoden und Eclipse-Technologien. Dieter Moroff ist Software-Architekt bei der COR AG Insurance Technologies. Stephan Eberle ist Softwareingenieur bei Bosch im Bereich Diesel Systems in Stuttgart.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Diesen Donnerstag, 16.11. trifft sich wieder das THE THINGS NETWORK REGION STUTTGART dieses mal um 17 Uhr bei… https://t.co/oA1BVFI5ae
    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Nächsten Montag, 20.11. , ist wieder WEBMONTAG STUTTGART @WebmontagStr @MFG_Akademie #networking https://t.co/wVkHSNNWAA
    vor 13 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    IT CRACKS WANTED! Heute gemeinsam mit dem @SoftwareZentrum an der Uni Stuttgart #Digitalisierung #fachkraefte #IoT https://t.co/BjS6Ke76TD

    IT Region Stuttgart auf XING

    21.11.2017
    Umfrage zur Erforschung von Rekrutierungsmethoden mehr
    21.11.2017
    Stuttgart City: iOS Meetup am 7.12.2017 um 17 Uhr mehr
    21.11.2017
    @Veguardex GmbH mehr
    20.11.2017
    ▶▶▶ Java Software Engineer (m/w) | München, Leipzig, Stuttgart │ HomeOffice möglich ◀◀◀ mehr
    20.11.2017
    14.12.2017: Robotics & Automation Open Lab @ Fraunhofer IPA mehr
    20.11.2017
    Get Connected with Bosch - Das Online Career Event rund um das Thema „Automatisiertes Fahren“! mehr
    17.11.2017
    Neues Design - Neue Jobs! mehr