2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

09.06.2005, 18:30 Uhr

2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

Mit EMF kann man auf pragmatische Art und Weise modellgetrieben Software entwickeln. Ein großer Vorteil von EMF ist, dass die Entwickler parallel am Modell und am Code arbeiten können. Der Vortrag bietet einen Überblick über EMF und seine Bestandteile. Wir erklären das Metamodell "ECore" und die Struktur des generierten Codes.

Über die Referenten: Dr. Frank Gerhardt ist unabhängiger Berater für Agile Methoden und Eclipse-Technologien. Dieter Moroff ist Software-Architekt bei der COR AG Insurance Technologies. Stephan Eberle ist Softwareingenieur bei Bosch im Bereich Diesel Systems in Stuttgart.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 17 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @mirko_ross: Heute Abend um 18:30 im @shackspace treffen der @TTN_Stuttgart @IT_Region Community. #IOT Octopus - Ärmel hoch und bauen! H…
    vor 21 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @TTN_Stuttgart: You need magic minds to cross borders. Columbus crossed Atlantic in nutshell the brother wright in a small plan. @guido_…
    vor 23 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Nächste Woche Mittwoch, 2. Mai, 19 Uhr | WORDPRESS MEETUP STUTTGART | bei der @RegioHelden GmbH. Das Thema dieses M… https://t.co/2TQ5wh3VuJ

    IT Region Stuttgart auf XING

    18.05.2018
    Junior IT-Supporter/Techniker (m/w) - Großraum Ulm mehr
    17.05.2018
    IT kessel.18 – Die Veranstaltung für Trends und Innovationen - XING mehr
    17.05.2018
    Kostenloser Scrum Workshop für Studierende - 19. Juni - Stuttgart mehr
    17.05.2018
    NET4TEC kooperiert mit PANDA TECH&IT@SIEMENS mehr
    17.05.2018
    20% Rabatt: Dein Einstieg in Docker & Kubernetes! | bis zum 25. Mai mehr
    17.05.2018
    PHP-Entwickler (m/w) für Online-Agentur gesucht, Stuttgart mehr
    17.05.2018
    Smart Labeling von Lebensmitteln: IoT und Foodtech für die Selbstbestimmung der Verbraucher mehr