2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

09.06.2005, 18:30 Uhr bis 30.11.1999

2. Treffen der Special Interest Group Eclipse

Mit EMF kann man auf pragmatische Art und Weise modellgetrieben Software entwickeln. Ein großer Vorteil von EMF ist, dass die Entwickler parallel am Modell und am Code arbeiten können. Der Vortrag bietet einen Überblick über EMF und seine Bestandteile. Wir erklären das Metamodell "ECore" und die Struktur des generierten Codes.

Über die Referenten: Dr. Frank Gerhardt ist unabhängiger Berater für Agile Methoden und Eclipse-Technologien. Dieter Moroff ist Software-Architekt bei der COR AG Insurance Technologies. Stephan Eberle ist Softwareingenieur bei Bosch im Bereich Diesel Systems in Stuttgart.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 1 Tag
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Für Kurzentschlossene. Heute Abend. 18 Uhr. WEBMONTAG. https://t.co/d7p8TF5TLp #wmstr
    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 20.02. ist wieder WEBMONTAG. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/d7p8TF5TLp
    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @MFG_Akademie: Bei uns läuft gerade eine ausgebuchte #blockchain-Veranstaltung in Kooperation mit @WRS_GmbH und @bwcon_info im Rahmen de…

    IT Region Stuttgart auf XING

    21.02.2017
    Interessante Java-Positionen in Stuttgart! Ergreifen Sie jetzt die Chance! mehr
    21.02.2017
    united hoster GmbH führt Acronis Files Cloud ein. mehr
    21.02.2017
    Der Fehler sitzt leider oftmals vor dem Gerät mehr
    20.02.2017
    Docker DevOps Camp mit Peter Roßbach | 1. - 3. März 2017 in Essen | Sichere Dir Deinen Platz! mehr
    20.02.2017
    Java-Entwickler (m/w) in München oder Stuttgart gesucht mehr
    15.02.2017
    Wir suchen eine Projektassistenz für einen renommierten Autobauer aus Sindelfingen! mehr
    14.02.2017
    Kienzle Fachtagung am 23.03.2017: Digitaltachograph & Flottenmanagement mehr