Anwendungsentwicklung basierend auf Eclipse - Lizenzkostenoptimierung oder Risiko?

03.02.2005, 16:00 Uhr bis 30.11.1999

Anwendungsentwicklung basierend auf Eclipse - Lizenzkostenoptimierung oder Risiko?

Die Eclipse Initiative wurde 2001 als offenes Konsortium von IBM gegründet und vereint führende Hersteller und Dienstleister wie IBM, Novell, SAP und Red Hat, die sich für die Entwicklung und Vermarktung von Spezifikationen für qualitativ hochwertige Entwicklungstools im erweiterten Bereich der Open-Source-Software engagieren.

Das Grundgerüst der Initiative bildet die Eclipse Plattform, die eine erweiterbare auf Java basierende IDE darstellt. Sie zeichnet sich neben ihren eigenen Funktionalitäten durch einen starken Integrationscharakter aus, der das Einbinden externer Plug-Ins und/oder Tools "seamless" ermöglicht. Diese Plug-Ins werden sowohl von kommerziellen als auch von "OpenSource" Anbietern zur Verfügung gestellt.

Hier liegt für Unternehmen die Chance, durch ein relativ geringes Anfangs-Investment eine individuelle, unternehmensspezifische Entwicklungsplattform zu definieren. Die Problematik welche sich bei genauerer Betrachtung ergibt, ist der enorme Arbeits- und Zeitaufwand für die Auswahl der richtigen Plug-Ins sowie der optimalen Konfiguration.

Die Veranstaltung wird genau auf diese Chancen und Risiken bei der Auswahl von Eclipse als Entwicklungsplattform näher eingehen und anhand von einigen Strategievorschlägen aus der Praxis mögliche Lösungswege aufzeigen.

Eine Veranstaltung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und der NovaTec GmbH Leinfelden-Echterdingen.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 4 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Heute sind wir mit dem @SoftwareZentrum mit IT CRACKS WANTED an der Akademie für Datenverarbeitung in @Boeblingen https://t.co/T3UPMPYPL0
    vor 6 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Morgen Abend ist wieder MEETUP INDUSTRIE 4.0 UND IOT bei RedHat in Stuttgart. @RedHatDACH https://t.co/ktyotTrptR
    vor 17 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Donnerstag, 16.3. | Hardware Cooking Session des THE THINGS NETWORK REGION STUTTGART im @shackspace Stuttgart. https://t.co/Y8KwfoARBi

    IT Region Stuttgart auf XING

    27.03.2017
    SEO-Seminar in Stuttgart - So verwenden Sie SEO im eigenen Unternehmen mehr
    24.03.2017
    CamLog-CFO Harald Zuger beim Experts Evening in Stuttgart mehr
    24.03.2017
    Wege statt Visionen, noch 4 Tage...... mehr
    24.03.2017
    Wagen Sie Ihren nächsten Karriereschritt als VB.NET Entwickler (m/w) im Raum Böblingen. mehr
    24.03.2017
    Senior IT-Projektleiter (w/m) in Stuttgart gesucht! mehr
    22.03.2017
    Firmenpräsentationen an der ADV mehr
    22.03.2017
    Secure Data Space & E-Book für Fachkräfte in IT und IT-Recht 2016/2017 mehr