Der IT-Arbeitsplatz von morgen: Technik, Mensch und Recht

25.10.2012, 08:00 Uhr bis  10:30 Uhr

Der IT-Arbeitsplatz von morgen: Technik, Mensch und Recht

Dieser IT-Brunch betrachtet, zeitlich ergänzend und ideal abgestimmt auf die Stuttgarter Messe IT & Business den zukünftigen IT-Arbeitsplatz im Spannungsfeld von Technik, Mensch und Recht.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Der IT-Arbeitsplatz von morgen: Technik, Mensch und Recht.

Das Cloud Computing setzt seinen Erfolgsweg beschleunigt fort, mobiles Arbeiten ist fast ohne Einschränkungen möglich und Enterprise Mobility steht zumindest technisch oft der klassischen Büroarbeit in nichts mehr nach.

Aus solchen klaren Trends resultieren weit umfassendere Veränderungen, als sie heute den meisten Nutzern und Arbeitgebern in Gänze bewusst sind. Diese neuen Möglichkeiten stellen große Herausforderungen an bisherige Organisationsformen, das Arbeitsrecht und Führungsmethoden dar.

Um diesen leichter gerecht zu werden, sowie Ihnen für die weitere Entwicklung ein Gefühl zu vermitteln, werden folgende Experten referieren:

Herr Thorsten Walter, Rechtsanwalt, Anwalt für Arbeitsrecht, Bartsch Rechtsanwälte, betrachtet in seinem Vortrag: "Das deutsche Arbeitsrecht und der Wunsch nach flexiblen Arbeitszeit- und Arbeitsplatzmodellen - ein unlösbarer Konflikt?"

Herr Frank Roth, Vorstand/CEO der AppSphere AG und Veranstalter des Future-IT Kongresses in Karlsruhe, gibt uns einen Ausblick auf "Der IT-Arbeitsplatz von morgen - wohin geht die Reise?"

Herr Uwe Ulbrich, Geschäftsführer der Net at Work GmbH kennt "Die elektronische Zukunft des Geschäftsbriefes" und referiert über die Rechtssicherheit mit De-Mail und die Anbindung von Unternehmen und Behörden per Gateway.

Die von der Firma advantos und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH veranstaltete und vom Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen u.a. unterstützte Networking- und Informationsreihe "IT-Brunch" findet einmal monatlich statt.

Der IT-Brunch Böblingen wird von der human council GmbH konzipiert und durchgeführt.

Das Branchenfrühstück, bei dem Gespräche und Fachvorträge im Vordergrund stehen, wird im Schnitt von etwa 100 Teilnehmern besucht und findet wechselnd in Ludwigsburg, Böblingen und Stuttgart statt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: www.it-brunch.net/index.php

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 18 Stunden
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Morgen, 28. Februar, 18:30 | BOTS MEETUP STUTTGART bei @mindrevolution Thema: "Chatbot mit Gehirn?" https://t.co/5IyaDFtgaX #bots
    vor 7 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Für Kurzentschlossene. Heute Abend. 18 Uhr. WEBMONTAG. https://t.co/d7p8TF5TLp #wmstr
    vor 13 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 20.02. ist wieder WEBMONTAG. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/d7p8TF5TLp

    IT Region Stuttgart auf XING

    27.02.2017
    Jetzt noch schnell anmelden: Kienzle Fachtagung am 23.03.2017: Digitaltachograph & Flottenmanagement mehr
    27.02.2017
    Morgen, 28. Februar, 18:30 | BOTS MEETUP STUTTGART bei mindrevolution. Thema: "Chatbot mit Gehirn?" mehr
    27.02.2017
    17 Linux- und Citrix-Partner in Baden Württemberg wollen Sie. mehr
    24.02.2017
    Learning by doing – Retten adaptive Sicherheitsarchitekturen unsere IT? mehr
    24.02.2017
    Wir suchen IT Managementberater (m/w) als “Enabler" digitaler Konzepte. mehr
    23.02.2017
    Meet-up zu Trends in der Software Entwicklung: Erfahrungsaustausch zum Thema DevOps mehr
    23.02.2017
    17 Linux- und Citrix-Partner in Baden Württemberg wollen Sie mehr