Eclipse Summit Europe 2006

11.10.2006, 08:00 Uhr bis 12.10.2006 17:00 Uhr

Eclipse Summit Europe 2006

Eclipse ist ein Open-Source-Framework, das meist als Entwicklungsumgebung (IDE) genutzt wird.

Mit Unterstützung der Initiative Open Source Region Stuttgart veranstaltet die Eclipse Foundation den "Eclipse Summit Europe 2006" erstmals in Esslingen.

Der Kongress, zu dem 250 internationale Gäste erwartet werden, ist in sechs Symposien gegliedert:

* Embedded (Systems) Engineering
* Application Development - application components and services
* Application Development - base technologies (RCP, RSP, AJAX etc)
* Engineering Collaboration / Lifecycle Management
* Modeling and Model Driven Design
* Collaboration in Education and Research

Entwicklerkongress im Neckar Forum und Best Western Premier Hotel Park Consul in Esslingen.

Eine Veranstaltung der Eclipse Foundation mit organisatorischer Unterstützung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 9 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Morgen Abend, 20. Juni, ist wieder MEETUP INDUSTRIE 4.0 UND IOT bei RedHat in #Stuttgart . @RedHatDACH https://t.co/iJh5076pJL
    vor 19 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 12. Juni, ist wieder WEBMONTAG STUTTGART. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/90Jp5uAvgS
    vor 20 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Übermorgen, Samstag, 10.6.2017, 17 Uhr am @SAE_Institute STUTTGART VR & AR MEETUP #VR #AR #regionstuttgart https://t.co/Tq5oWpWhAa

    IT Region Stuttgart auf XING

    28.06.2017
    DevOps Gathering 2018: Save the date and Call for Papers mehr
    28.06.2017
    P250 : Senior Android Entwickler (M / W) mehr
    28.06.2017
    System Engineer (m/w) im Projektteam mehr
    28.06.2017
    Cyber Security Krisen-Trainings für das Top- und Middle-Management mehr
    28.06.2017
    30.6.2017 - Nur noch wenige Plätze frei! mehr
    27.06.2017
    Workshop zum Einsatz von Chatbots im Service-Centre mehr
    27.06.2017
    „Wenn sich abzeichnet, dass ein Software-Agent für sechs Euro in der Stunde arbeitet, dann wird die teurere menschliche Arbeit abgelöst" mehr