IT-Trends in der Finanzindustrie

22.11.2012, 08:00 Uhr bis  10:30 Uhr

IT-Trends in der Finanzindustrie

Dieser IT-Brunch an der Böblinger Akademie für Datenverarbeitung (ADV) beleuchtet die Aktivitäten und Erfolge von "ausgezeichneten" Marktführern, die sich intensiv um die Erforschung und Adaption von Technologie an Ihre Kunden und deren sich dynamisch veränderndes Verhalten kümmern.

Das Kompetenzzentrum "Sourcing in der Finanzindustrie" der Universitäten Leipzig, St.Gallen und Zürich, sowie der Zürcher Hochschule der Künste verlieh kürzlich den "Banking IT-Innovation Award" für Lösungen, die das Potenzial haben die Finanzindustrie nachhaltig zu beeinflussen. Im Fokus standen Social Media und mobile Lösungen; einer der Preisträger präsentiert in Böblingen die Details.

Selbst das klassische Bargeld steht im Alltagsgebrauch zunehmend in Wettbewerb mit digitalen oder anderen Formen der Bezahlung. Smartphones bieten von der Verbreitung, wie technologisch die Grundlage für weitere, signifikante Veränderungen des Zahlungsverkehrs und des Nutzungsverhaltens von Handels-, Bank- und Versicherungskunden.

Die Branche ist sowohl Trendsetter, als auch Getriebener und steht hier vielen Herausforderungen gegenüber. Daher entwickelt sich auch der klassische Geldautomat rapide weiter.

Die Referenten sind: Prof. Dr. Michael Durst, General Manger der ITONICS GmbH mit dem Vortrag: "IT-Trends frühzeitig erkennen, analysieren und nutzen - Fallbeispiele und Toolunterstützung".

Alfred Stettberger, Geschäftsführer der transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH, stellt
"Die Evolution des Geldautomaten" dar und gibt einen Ausblick in dessen Zukunft.

Monika Mantei, Managing IT-Professional, IT-Qualifizierung, Infomanagement, Innovation und Standardisierung, Allianz Deutschland AG präsentiert live: "Allianz wird mobil - Finanzen App gewinnt den Banking IT Innovation Award 2012".

Die von der Firma advantos und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH veranstaltete und vom Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen u.a. unterstützte Networking- und Informationsreihe "IT-Brunch" findet einmal monatlich statt. Der IT-Brunch Böblingen wird von der human council GmbH konzipiert und durchgeführt.

Das Branchenfrühstück, bei dem Gespräche und Fachvorträge im Vordergrund stehen, wird im Schnitt von etwa 100 Teilnehmern besucht und findet wechselnd in Ludwigsburg, Böblingen und Stuttgart statt.

Weitere Informationen und Anmeldung hier: www.it-brunch.net/index.php

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 1 Tag
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @thethingsntwrk: Discover hardware cooking session for #DIY gateways and #LoRa nodes in Stuttgart https://t.co/EuQaCHHrlA @IT_Region @mi…
    vor 4 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    IT BRUNCH am 15.12.2016 in #Ludwigsburg. Thema: #SmartCity #RegionStuttgart #IoT https://t.co/f2hxy96JZh
    vor 7 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    @nicolaikr @WRS_GmbH @thethingsntwrk Nein. Das ist natürlich der weltweit 1. LoRaWan Projektor. 😊

    IT Region Stuttgart auf XING

    02.12.2016
    Mitarbeiter MS Office (m/w) im 2nd Level Support – Heilbronn – bis 45.000€ mehr
    02.12.2016
    Mitarbeiter MS Office (m/w) im 2nd Level Support - Heilbronn mehr
    01.12.2016
    Weihnachtsaktion Talents Deutschland mehr
    30.11.2016
    Experis sucht ab sofort Mitarbeiter/in im 2nd Level Support in Stuttgart mehr
    30.11.2016
    Deutsch-Polnische Zusammenarbeit im IT-Bereich mehr
    30.11.2016
    EnTeCo Dienstleistung sucht: Mitarbeiter (m/w) im Kommunikation- und Informationsmanagement / Stuttgart mehr
    29.11.2016
    Der weltweite Markt für virtuelle Desktop-Infrastrukturen wird in den kommenden vier Jahren mit einem CAGR von 11,31% erwartet mehr