Open Source - Chancen für die Region Stuttgart

20.04.2004, 10:00 Uhr bis 30.11.1999

Open Source - Chancen für die Region Stuttgart

In der Veranstaltung "Open Source - Chancen für die Region Stuttgart" sollen die Möglichkeiten, die Open Source Software den Unternehmen und den Kommunen in der Region Stuttgart eröffnet, diskutiert werden.

Das Eingangsreferat hält Peter Hofelich, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, zum Thema Linux/Open Source Software als Perspektive für die Region.

Ute Vogt MdB, Staatssekretärin im Bundesinnenministerium, zeigt, was der Bund zur Förderung von Open Source Software unternimmt. Im Anschluss referiert Alfred-Steinecker-Nehls, Businessmanager Linux Germany bei Hewlett Packard, über Vorteile und Möglichkeiten von Open Source Software.

In seinem Bericht aus der Praxis wird Hermann-Josef Pelgrim, Oberbürgermeister von Schwäbisch Hall, die Chancen durch Open Source Software in der Kommunalverwaltung darstellen.

Eine Veranstaltung der SPD-Regionalfraktion.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 6 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Morgen Abend, 20. Juni, ist wieder MEETUP INDUSTRIE 4.0 UND IOT bei RedHat in #Stuttgart . @RedHatDACH https://t.co/iJh5076pJL
    vor 17 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 12. Juni, ist wieder WEBMONTAG STUTTGART. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/90Jp5uAvgS
    vor 18 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Übermorgen, Samstag, 10.6.2017, 17 Uhr am @SAE_Institute STUTTGART VR & AR MEETUP #VR #AR #regionstuttgart https://t.co/Tq5oWpWhAa

    IT Region Stuttgart auf XING

    23.06.2017
    Oracle Lizenz Workshop - quofox mehr
    23.06.2017
    SAFe® 4.0 Scrum Master with SSM Certification @€395 only with no fees to Trainer No Commercial ADD mehr
    22.06.2017
    VIDEO: So gelingt Ihrem Unternehmen der Einstieg in die Cloud mehr
    22.06.2017
    Kollegen (m/w) gesucht ! mehr
    22.06.2017
    Systemadministrator (m/w) | ID285 mehr
    21.06.2017
    Neuer Report 2017: Analyse zur aktuellen Bedrohungslage in Unternehmen mehr
    21.06.2017
    Wir suchen Dich als Lead Developer & Architect (m/w) in Karlsruhe, unbefristet (100%), in unserem Headquarter in Karlsruhe mehr