Open Source Software bei Content Management Systemen

28.09.2006, 14:00 Uhr bis 30.11.1999

Open Source Software bei Content Management Systemen

Open Source Software ist für den Mittelstand eine attraktive Alternative zu kommerziellen Produkten. Bekannt ist sie hauptsächlich durch Betriebssysteme wie zum Beispiel Linux. Es gibt sie allerdings auch für zahlreiche weitere Einsatzfelder. Auch bei Content Management Systemen ist die Open Source Software inzwischen eine sinnvolle Alternative, um Inhalt und Gestaltung von Webseiten zu trennen. Insgesamt werden drei Open Source Alternativen vorgestellt.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über das Thema Open Source und die Vorgehensweise bei der Umstellung.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 18 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @TTN_Stuttgart: Today Meetup of @IT_Region #stuttgart @thethingsntwrk community - before summer break! https://t.co/vCjsB04SBc
    vor 22 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Montag, 31.07., 17 Uhr | Treffen des THE THINGS NETWORK REGION STUTTGART bei der WRS. @WRS_GmbH @thethingsntwrk https://t.co/BzdMpcrlK6
    vor 22 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @TTN_Stuttgart: @thethingsntwrk @IT_Region #stuttgart community meeting today https://t.co/GRkRpoIl42

    IT Region Stuttgart auf XING

    18.08.2017
    EXXETA sucht DICH - Mobile Development - Consultant (m/w) mehr
    18.08.2017
    Storage System Engineer (m/w) │ Stuttgart │Technologiebranche│Festanstellung mehr
    18.08.2017
    LeoTech - the future of Mobility@Bosch - Das Career Event rund um das Thema Automatisiertes Fahren am 21. & 22. September 2017 in Leonberg mehr
    18.08.2017
    Verfügbarer Full-Stack Entwickler PHP/JS mehr
    18.08.2017
    Softwarearchitekten aufgepasst! iSAQB-zertifizierte Seminare im September: AWERT „Architekturbewertung“ vom 4.-5.9.17 & ADOK „Architekturdokumentation“ vom 6.-7.9.17 in Düsseldorf mehr
    18.08.2017
    Freie Stellen im Bereich Enterprise Performance zur Festanstellung mehr
    18.08.2017
    IT-Security ist stets gefragt, Spezialisten eher selten! mehr