Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

12.03.2004, 10:00 Uhr bis 30.11.1999

Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

Im Zentrum der eintägigen Diskussionsrunde steht die Frage, was Wirtschaft und Wissenschaft von der Open Source Bewegung lernen können. Einblicke und Anregungen liefern Vertreter aus namhaften Unternehmen, Universitäten und Open Source Projekten.

Die Veranstaltung soll in mehreren Städten in Deutschland wiederholt werden. Der nächste Thinkathon findet im September in Stuttgart statt.

Eine Veranstaltung der gemeinnützigen Open Communities Society, der Universitätsbibliothek Tübingen, der gemeinnützigen internationalen Organisation "Open Source Content Management" sowie der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 2 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Für Kurzentschlossene. Heute Abend. 18 Uhr. WEBMONTAG. https://t.co/d7p8TF5TLp #wmstr
    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Kommenden Montag, 20.02. ist wieder WEBMONTAG. @WebmontagStr @MFG_Akademie https://t.co/d7p8TF5TLp
    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @MFG_Akademie: Bei uns läuft gerade eine ausgebuchte #blockchain-Veranstaltung in Kooperation mit @WRS_GmbH und @bwcon_info im Rahmen de…

    IT Region Stuttgart auf XING

    22.02.2017
    >> Jobangebot DevOps Engineer (m/w) in Stuttgart << mehr
    22.02.2017
    F-2017-3359 - Javaentwickler (m/w) - Firma Philotech wächst! mehr
    22.02.2017
    IT-Leiter (m/w) MS Navision mehr
    21.02.2017
    Interessante Java-Positionen in Stuttgart! Ergreifen Sie jetzt die Chance! mehr
    21.02.2017
    united hoster GmbH führt Acronis Files Cloud ein. mehr
    21.02.2017
    Der Fehler sitzt leider oftmals vor dem Gerät mehr
    20.02.2017
    Docker DevOps Camp mit Peter Roßbach | 1. - 3. März 2017 in Essen | Sichere Dir Deinen Platz! mehr