Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

12.03.2004, 10:00 Uhr bis 30.11.1999

Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

Im Zentrum der eintägigen Diskussionsrunde steht die Frage, was Wirtschaft und Wissenschaft von der Open Source Bewegung lernen können. Einblicke und Anregungen liefern Vertreter aus namhaften Unternehmen, Universitäten und Open Source Projekten.

Die Veranstaltung soll in mehreren Städten in Deutschland wiederholt werden. Der nächste Thinkathon findet im September in Stuttgart statt.

Eine Veranstaltung der gemeinnützigen Open Communities Society, der Universitätsbibliothek Tübingen, der gemeinnützigen internationalen Organisation "Open Source Content Management" sowie der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

    IT Region Stuttgart auf XING

    17.08.2017
    Informationsveranstaltung Willkommenskultur und Beschäftigung internationaler Fachkräfte mehr
    14.08.2017
    CakePHP Architekt / Entwicker (m/w) mit hohem Remote-Anteil mehr
    11.08.2017
    Director (m/w) Core Product bei digitalem Top-Brand mehr
    11.08.2017
    LeoTech - the future of Mobility@Bosch - Das Career Event rund um das Thema Automatisiertes Fahren am 21. & 22. September 2017 in Leonberg mehr
    10.08.2017
    Start Your IT Challenge@Bosch: IT Produktmanager/in eCommerce und MAM Plattformen - gesucht! mehr
    10.08.2017
    Java Enterprise Summit 2017 – das große Java Enterprise Trainingsevent (mit vielen Infos zu Java EE 8!) | 16. – 18. Oktober in Frankfurt am Main | Very-Early-Preise noch bis Donnerstag, 17. August! mehr
    10.08.2017
    22.09. agileStuttgart - Dein OpenSpace rund um agile Themen - Sei dabei! mehr