Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

12.03.2004, 10:00 Uhr bis 30.11.1999

Thinkathon Tübingen 2004: Open Communities, Open Content, Open Source

Im Zentrum der eintägigen Diskussionsrunde steht die Frage, was Wirtschaft und Wissenschaft von der Open Source Bewegung lernen können. Einblicke und Anregungen liefern Vertreter aus namhaften Unternehmen, Universitäten und Open Source Projekten.

Die Veranstaltung soll in mehreren Städten in Deutschland wiederholt werden. Der nächste Thinkathon findet im September in Stuttgart statt.

Eine Veranstaltung der gemeinnützigen Open Communities Society, der Universitätsbibliothek Tübingen, der gemeinnützigen internationalen Organisation "Open Source Content Management" sowie der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 2 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Heute sind wir mit dem @SoftwareZentrum mit IT CRACKS WANTED an der Akademie für Datenverarbeitung in @Boeblingen https://t.co/T3UPMPYPL0
    vor 4 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Morgen Abend ist wieder MEETUP INDUSTRIE 4.0 UND IOT bei RedHat in Stuttgart. @RedHatDACH https://t.co/ktyotTrptR
    vor 15 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Donnerstag, 16.3. | Hardware Cooking Session des THE THINGS NETWORK REGION STUTTGART im @shackspace Stuttgart. https://t.co/Y8KwfoARBi

    IT Region Stuttgart auf XING

    24.03.2017
    CamLog-CFO Harald Zuger beim Experts Evening in Stuttgart mehr
    24.03.2017
    Wege statt Visionen, noch 4 Tage...... mehr
    24.03.2017
    Wagen Sie Ihren nächsten Karriereschritt als VB.NET Entwickler (m/w) im Raum Böblingen. mehr
    24.03.2017
    Senior IT-Projektleiter (w/m) in Stuttgart gesucht! mehr
    22.03.2017
    Firmenpräsentationen an der ADV mehr
    22.03.2017
    Secure Data Space & E-Book für Fachkräfte in IT und IT-Recht 2016/2017 mehr
    22.03.2017
    "Security by Reconfiguration“ mehr