World Usability Day 2013

14.11.2013, 10:00 Uhr bis  18:00 Uhr

World Usability Day 2013

Wie Technik gestaltet sein sollte, damit man sie gern nutzt, zeigen Fachleute zum Thema Benutzungsfreundlichkeit (Usability) beim neunten World Usability Day (WUD) in Stuttgart. Am 14.11.2013 präsentieren Unternehmen und Institutionen der Region in der Volkshochschule Stuttgart aktuelle Entwicklungen, Projekte und Trends aus Forschung und Wirtschaft. Dabei steht eine Frage im Mittelpunkt: Wie macht man Technik einfach und leicht benutzbar?

Es werden auch noch Mitstreiter (Referenten, Sponsoren und Aussteller) für den World Usability Day in Stuttgart gesucht.

Weitere Infos und Anledemöglichkeiten unter:
worldusabilityday.de/groups/stuttgart

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 23 Stunden
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Sie suchen Partner für die #Digitalisierung ? Im COMPETENZATLAS IT REGION STUTTGART finden Sie über 1000 passende U… https://t.co/olx2wbq846
    vor 1 Tag
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @WRS_GmbH: #DigitalSouthwest 3.5, 12 Uhr, Legendenhalle Böblingen. Für Mittelständler und Start-ups. Vorträge, Networking und Digital Ch…
    vor 2 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @TTN_Stuttgart: 1st. @thethingsntwrk @IT_Region new #lota gateway up and running in #herrenberg https://t.co/dh93H7tDG3

    IT Region Stuttgart auf XING

    19.04.2018
    THALES DEUTSCHLAND - Ditzingen ++Application Managerin oder Manager Business Intelligence IT++ mehr
    19.04.2018
    THALES DEUTSCHLAND ++Werkstudentin/Werkstudent oder Praktikantin/Praktikant Informatik für 6 Monate++ mehr
    19.04.2018
    Wir suchen dich als IT-Consultant Mobile Solutions (m/w) in Fellbach (Großraum Stuttgart) mehr
    19.04.2018
    Teamleiter Projektmanagement (m/w) | E-Commerce | Festanstellung | Raum Pforzheim mehr
    18.04.2018
    IT Support Engineer (m/w) in MS-Infrastruktur mehr
    18.04.2018
    IT-TAGE 2018 / Messe Frankfurt : Call for Papers endet bald mehr
    18.04.2018
    IT-TAGE 2018 / Messe Frankfurt : Call for Papers endet bald mehr