Göppinger Softwarehersteller TeamViewer für mehrere hundert Millionen Euro verkauft

RSS

IT-News aus der Region Stuttgart

11.07.2014

Göppinger Softwarehersteller TeamViewer für mehrere hundert Millionen Euro verkauft

Laut Wall Street Journal wurde jetzt das 2005 gegründete Göppinger Unternehmen TeamViewer für 800 Millionen Euro an den US-Investor Permira verkauft.

Team Viewer bietet eine Softwarelösung, die vor allem im B2B-Bereich zum Einsatz kommt und es erlaubt, per Fernwartung, jeden beliebigen PC und Mac über das Internet zu steuern. TeamViewer wird auch für Online Meetings eingesetzt.

Laut einer Pressemitteilung von Permira hat TeamViewer 130 Millionen Nutzer in mehr als hundert Ländern und wurde auf 500 Millionen Geräten bereist installiert.

www.teamviewer.com

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 5 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @MFG_Akademie: Die 7. @no_spy_org-Konferenz #7NSK startet morgen, Freitag, 15.6.18 um 18:30h mit einer Lesung + Diskussion "[Digitale] A…
    vor 6 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Abschlusskeynote des #scrumday2018 mit dem Scrum-Erfinder @jeffsutherland zum Thema "Incrementally crafting the rig… https://t.co/sIdsrdl883
    vor 7 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Beim SCRUM DAY 2018 steht heute und morgen die Filharmonie in #Filderstadt ganz im Zeichen agiler Software- Projekt… https://t.co/5F8PXXeZXN

    IT Region Stuttgart auf XING

    18.06.2018
    Mein spannender Automotive Kunde möchte seine Infrastruktur modernisieren und bietet ihnen die Möglichkeit hierbei mitzuwirken: mehr
    18.06.2018
    Gesucht: Business Analyst / Requirements Engineer mehr
    18.06.2018
    Candidate Surface - IT-Netzwertechniker (m/w) mehr
    18.06.2018
    Start your next Challenge@Bosch in Stuttgart: IT Systemberater/in Global Server HW Operations mehr
    15.06.2018
    Architekt oder Entwickler mit backend- oder full-stack-Erfahrung in PHP-Umfeld (bis 70k) mehr
    15.06.2018
    Frei Stellen bei T&S Engineering mehr
    14.06.2018
    Best Practices für mehr AD-Sicherheit mehr