Open Source Software - das Ende der Sicherheitslücken?

16.03.2005, 17:30 Uhr

Open Source Software - das Ende der Sicherheitslücken?

Open Source Software ist für den Mittelstand eine attraktive Alternative zu kommerziellen Produkten. Bekannt ist sie hauptsächlich durch Betriebssysteme wie Linux oder FreeBSD. Es gibt sie aber auch für weitere Einsatzfelder, zum Beispiel im Bereich der Officeanwendungen oder als Alternativen zu E-Mail- und Webservern.

Alternative Softwarelösungen werden interessant, wenn sie Kosten reduzieren und dadurch ein entsprechendes Einsparpotenzial bieten. Wegen der Offenlegung des Quellcodes ist Open Source auch aus Sicherheitsgründen aus vielen Firmen nicht mehr wegzudenken. Die Umstellung sollte jedoch hinreichend geplant werden.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über das Thema Sicherheit bei Open Source Software und die Vorgehensweise bei der Umstellung.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 8 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @MFG_Akademie: Die 7. @no_spy_org-Konferenz #7NSK startet morgen, Freitag, 15.6.18 um 18:30h mit einer Lesung + Diskussion "[Digitale] A…
    vor 9 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Abschlusskeynote des #scrumday2018 mit dem Scrum-Erfinder @jeffsutherland zum Thema "Incrementally crafting the rig… https://t.co/sIdsrdl883
    vor 10 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    Beim SCRUM DAY 2018 steht heute und morgen die Filharmonie in #Filderstadt ganz im Zeichen agiler Software- Projekt… https://t.co/5F8PXXeZXN

    IT Region Stuttgart auf XING

    21.06.2018
    Web-Entwickler (m/w) im Herzen von Stuttgart mehr
    21.06.2018
    RecruitingDay ‘get in touch' bei Daimler mehr
    20.06.2018
    JavaScript Days, Angular Days, HTML5 Days & React Days 2018 in Berlin | Jetzt neu: 4 Tage mit 6 Tracks, 35 Power Workshops und 26 Top-Trainern mehr
    20.06.2018
    IT Manager sucht neue Herausforderung mehr
    20.06.2018
    Job gesucht im Bereich IT & Training? mehr
    20.06.2018
    VR Expo: 5.-6. Juli in Stuttgart mehr
    20.06.2018
    Kranüberwachung mittels Bluetooth LE mehr