Samba - Netzwerk-Ressourcen mit Linux nutzen

13.12.2006, 19:00 Uhr

Samba - Netzwerk-Ressourcen mit Linux nutzen

Der Vortrag führt in die Dokumentenverwaltung mit Samba ein. Einem Dateiserver für Linux. Die Vorteile sind seine Zuverlässigkeit und die Lizenzkostenfreiheit. Nach der Einführung folgt eine Installations- und Konfigurationsanleitung, die Erläuterung des Zugriffs von Windows aus sowie eine Kurzabhandlung der Thematiken Drucken, Sicherheit, Wartung und Fehlersuche.

Referent ist Thomas Feledi aus Stuttgart, Radio- und Fernsehtechniker und Technischer Fachwirt. Er verwaltet zu Hause schon lange Daten aus C++ Projekten, Bilder, Videos und andere Dokumente.

    IT Region Stuttgart auf TWITTER

    Tweets

    vor 2 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @cowoherrenberg: Bei der vierten Veranstaltung von https://t.co/oprE4GL4sZ am 11.7.2018 gab es spannende Einsichten in Digitalisierungsp…
    vor 3 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @SoftwareZentrum: News von unserem Mitgliedsunternehmen in-gmbh > Industrie 4.0: #IoT Lösung „sphinx open online“ integriert, optimiert…
    vor 3 Tagen
    IT Region Stuttgart @IT_Region
    RT @bcstuttgart: Barcamp-Tipp in #Stuttgart für euch: Am 08.-09. November findet das Agency Unusual #Barcamp statt. Das neue Barcamp ist s…

    IT Region Stuttgart auf XING

    20.07.2018
    IT Manager sucht Festanstellung mehr
    20.07.2018
    Interaktion und Feedback in der HoloLens mehr
    20.07.2018
    The next big thing? mehr
    18.07.2018
    Veränderung aktiv mitgestalten mehr
    17.07.2018
    Projektmanager Digital Hub in Pforzheim gesucht mehr
    17.07.2018
    Mega Opportunity in Microsoft! mehr
    17.07.2018
    Impression Management: Was würden Sie tun? mehr