Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung

16.03.2016, 09:00 Uhr bis 17.03.2016 16:00 Uhr

Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung

Virtuelle Techniken in der Fahrzeugentwicklung - Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality im Praxiseinsatz


Top-Themen:
• Anwenderberichte aus der Automobilindustrie deren Zulieferer und Partner
• Dauerlaufauslegung einer Fahrzeugkarosserie mit virtuell erzeugten Lastdaten
• Simulationsgestützte funktionale Grenzlagenabsicherung am Demonstrator Fahrzeugeinstieg
• Perspektiven der integrierten Funktions- und Eigenschaftsabsicherung von Fahrzeugen mit Smart Hybrid Prototyping
• Virtuelles Service Engineering – Serviceability Untersuchungen mit VR
• Einsatz von VR und AR im Dieselmotorenbau
• Einsatz dynamischer Baubarkeitsabsicherung

Mehr Informationen zu Anmeldung und Programm finden Sie hier.

    IT Region Stuttgart auf XING

    18.07.2018
    Veränderung aktiv mitgestalten mehr
    17.07.2018
    Projektmanager Digital Hub in Pforzheim gesucht mehr
    17.07.2018
    Mega Opportunity in Microsoft! mehr
    17.07.2018
    Impression Management: Was würden Sie tun? mehr
    17.07.2018
    Impression Management: Wie weit würden Sie gehen? mehr
    17.07.2018
    Wanted! Werden Sie Autor für die JAVAPRO mehr
    16.07.2018
    Netzwerk-Administrator gesucht. mehr