Europäischer Unternehmertag in der Region Stuttgart

22.06.2005

Zum ersten Mal beteiligt sich die Region Stuttgart am Europäischen Unternehmertag. Mit mehreren Veranstaltungen an den Universitäten Stuttgart und Hohenheim, bei der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) sowie der Landeshauptstadt Stuttgart stellen zahlreiche Partner der Existenzgründungsinitiative PUSH! am 23. und 24. Juni ihre Aktivitäten und Angebote vor.

"Unser Ziel ist es, eine breite Öffentlichkeit auf unsere Initiative zur Unterstützung von Gründungen aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen aufmerksam zu machen. Die Förderung von innovativen Existenzgründungen ist für die Dynamik und die Technologiestärke unseres Wirtschaftsraumes von zentraler Bedeutung", sagte Peter Hofelich, Vorsitzender des PUSH!-Vereins. "Hier können wir die europäische Metropolregion Stuttgart international als junge und experimentierfreudige Region profilieren".

Der Europäische Unternehmertag ist eine Initiative des europäischen Programmes "Paxis" und des Städtenetzwerkes "Eurocities". Veranstalter sind Städte und Regionen, die sich besonders für die Förderung des Unternehmertums einsetzen. Eine Programmübersicht über die Veranstaltungen in der Region Stuttgart findet sich im Internet unter http://www.push-stuttgart.de