TecNet ConnectedCar

Die TecNet-Gruppe „ConnectedCar“ ist eine Veranstaltungsreihe im Rahmen des Netzwerks automotive-bw und wird vom Netzwerkpartner Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) durchgeführt.

Weitere Partner des TecNet sind die AG intelligent move der e-mobil BW und das Softwarezentrum Böblingen/Sindelfingen.

Im thematischen Fokus des TecNet ConnectedCar stehen neben dem automatisierten Fahren das ganze Spektrum des vernetzten Fahrzeuges (CAR to CAR / CAR to X)

Als Mentoren unterstützen Herr Prof. Klaus Dietmayer (Universität Ulm) und Herr Martin Zeilinger (Daimler AG) die Gruppe.

Diese TecNet Gruppe ist am 14. Oktober 2015 im Rahmen der Veranstaltung „Treffpunkt Automotive – Automatisiertes Fahren im Pkw- und Nutzfahrzeugbereich“ gestartet und trifft sich ca. 3 bis 4 Mal jährlich, in der Regel bei den teilnehmenden Unternehmen.

Bisherige TecNet-Treffen

2016 | 01 bei Bertrandt in Ehningen
2016 | 05 bei Bosch in Renningen
2016 | 10 am Fraunhofer IAO in Stuttgart
2017 | 01 bei STAR COOPERATION in Böblingen
2017 | 07 bei Bridging IT in Stuttgart
2017 | 11 bei TÜV SÜD in Stuttgart
2018 | 04 bei ITK Engineering in Stuttgart

DER REGIONAUT IST NOCH IN DER LERNPHASE