IT-Mittelstand und IHK Stuttgart gründen neue Standort-Recruiting-Initiative

10.02.2009

Mittels einer breiten Mediakampagne und einer Internetplattform sollen IT-Talente und -Spezialisten in die Partnerunternehmen geholt und dort langfristig gebunden werden.

"Ziel ist es, die mittelständischen IT-Unternehmen am Hightech-Standort Stuttgart auch in wirtschaftlich unsicheren Zeiten als attraktive Arbeitgeber zu positionieren und diese mit besseren Aufstiegschancen, breiteren Gestaltungsmöglichkeiten und höherer Verantwortung gegenüber den Big-IT-Playern im Standortumfeld positiv zu differenzieren", erklärt Top-IT Vorstand Rolf J. Heiler, der zugleich auch Vorstandsvorsitzender der Heiler Software AG ist.

Top-IT Stuttgart wurde als Verein gegründet und ermöglicht es allen Mitgliedsfirmen, über eine gemeinsame Recruiting-Kampagne und -Plattform gut qualifizierte Mitarbeiter für den IT-Standort Stuttgart zu finden und einzustellen. Folgende mittelständische IT-Unternehmen gehören zu den Gründungsmitgliedern: BridgingIT, Heiler Software AG, MHM-Systemhaus, Infoman, PROFI, USU und SPG AG.

Die Kampagne richtet sich sowohl an Studenten und Absolventen als auch an Professionals mit mehrjähriger Berufserfahrung. Durch eine plakative, direkte Ansprache und Einbeziehung der Standortvorteile in Stuttgart, zum Beispiel die extrem hohe Lebensqualität oder die Familienfreundlichkeit der Stadt, sollen auch Talente und Profis aus anderen Regionen Deutschlands oder Europas für einen Job im IT-Mittelstand im Stuttgart begeistert werden, etwa als Programmierer, Projektmanager oder Berater.

Alle Kampagnenmaßnahmen, zum Beispiel Anzeigen oder Plakate, verweisen auf die Recruitingplattform www.top-it-stuttgart.de, wo neben einer attraktiven Standortdarstellung auch eine moderne Stellendatenbank zu finden ist. Hier können die Kandidaten offene Stellen gezielt selektieren und ihr eigenes Bewerberprofil in Form einer Initiativbewerbung einstellen. "Auch kann hier direkt der Kontakt zu den Vorständen und Geschäftsführern aufgenommen werden, was die kurzen, direkten Wege und flachen Hierarchien im Mittelstand verdeutlicht", so Rolf Heiler weiter.

Entwickelt, begleitet und umgesetzt wird die langfristig geplante Kampagne von der Agentur agencyteam Stuttgart GmbH. Die E-Recruiting Plattform stammt vom Top-IT Partnerunternehmen MHM Systemhaus.

Unter dem Motto "Gemeinsam rekrutieren – einzeln profitieren" schafft die Top-IT Initiative maximale Synergien – von der Idee über die Kampagne bis zur Internetplattform. Dies erspart den Partnerunternehmen teure Anzeigenschaltungen oder Personalberaterkosten und macht die Initiative zu einem Pilotprojekt für Recruiting-Aktivitäten in anderen Bereichen oder an anderen Standorten.

Hintergrundinformationen Top-IT Stuttgart ist eine standortbezogene Recruitinginitiative mittelständischer IT-Unternehmen, die mit freundlicher Unterstützung der IHK-Stuttgart eine gemeinsame langfristige Kampagne zur Generierung neuer Mitarbeiten realisieren. Vorstände sind Rolf J. Heiler und Frank-Ulrich Jetter.

Gründungsunternehmen der Initiative sind: BridgingIT, Heiler Software AG, MHM-Systemhaus GmbH, Infoman, PROFI, USU und SPG AG Weitere IT-Unternehmen werden als Mitglieder gerne aufgenommen.

http://www.top-it-stuttgart.de