Anwenderkreis Linux auf dem Desktop

  13.10.2005, 14:00 - 17:00 Uhr

Mittlerweile können eine Reihe von Unternehmen auf Erfahrungen in Migrationsprojekten hin zu Linux & Co. zurückblicken.

Der "Anwenderkreis Linux auf dem Desktop" soll dem Erfahrungsaustausch zwischen denen, die Migrationserfahrung haben, und denjenigen, die vor der Entscheidung in Richtung Linux am Arbeitsplatz stehen, dienen.

Bei der Auftaktveranstaltung des Anwenderkreises wird unter anderem Karl-Eugen Binder von der Stuttgarter Versicherung zeigen, wie in seinem Unternehmen der Umstieg auf 800 Linux Desktops geschafft wurde.

Eine Veranstaltung der Stuttgarter Versicherung und der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH.