18.07.2024, 10:00 - 12:00 Uhr

Betriebliche Mobilität & Nachhaltigkeitsbericht (CSRD)

BMM-Netzwerktreffen - Special Session: CSRD, ESRS & nachhaltige Mobilität: das BMM im Nachhaltigkeitsbericht!

WRS-Workshop: Nachhaltige Mobilität in Betrieben
WRS-Workshop: Nachhaltige Mobilität in Betrieben

Am 5. Januar 2023 ist die neue EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichtserstattung (Corporate Sustainability Reporting Directive, CSRD) in Kraft getreten. Sie bringt tiefgreifende Änderungen für die Nachhaltigkeitsberichtserstattung von Unternehmen mit sich. Diese wird hinsichtlich Umfang, Kategorien und Indikatoren deutlich ausgeweitet und bezieht nun sukzessive weitere Unternehmensgruppen mit ein, für die die Berichtserstattung in den kommenden Jahren verpflichtend wird. Für die Umsetzung der neuen Anforderungen im unternehmerischen Nachhaltigkeitsbericht hat die Europäische Kommission umfassende Standards (European Sustainability Reporting Standards, ESRS) vorgelegt.

Wie sind die ESRS aufgebaut? In welche Kategorien spielt die Mobilität im Betrieb (Pendelverkehre, Dienstreisen, Fuhrpark, Elektromobilität) mit ein? Anhand von welchen Indikatoren und Standards wird die betriebliche Mobilität (BMM) im Nachhaltigkeitsbericht erfasst und wie kann das betriebliche Mobilitätsmanagement hier unterstützen? In Kooperation mit der B.A.U.M. Consult veranstaltet die WRS hierzu am 18.07.2024 (online) eine Special-Session im regionalen BMM-Netzwerk. Die regionale Netzwerkveranstaltung richtet sich an geladene Mobilitätsverantwortliche aus Unternehmen, Behörden und weiteren Einrichtungen der Region Stuttgart. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Für Kalender speichern (ICS)