Connected by Motion – Einsatzszenarien für Gesten- und Bewegungssteuerung

  02.07.2012, 12:30 - 13:30 Uhr

Die Mitgliedsfirmen des regionalen Kompetenzzentrums NAC arbeiten seit einiger Zeit im Themenkomplex "Connected by Motion" in verschiedenen Projekten zur Steuerung von Geräten bzw. Software über Bewegungen und Gesten sowie zur Erfassung und Auswertung von Bewegungsdaten.

Erste Ergebnisse zeigen ein hohes Potenzial der eingesetzten Technologie zur Identifizierung von Bewegungen und Gesten und deren computerbasierten Verarbeitung. Auf Basis dieser Auswertungen können Daten abgerufen werden, Geräte und Maschinen gesteuert oder Bewegungsprofile aufgezeichnet werden. Dieser Ansatz ist nicht auf bestimmte Branchen oder Technologiefelder beschränkt sondern kann völlig unabhängig und branchenübergreifend eingesetzt werden.

Über aktuelle Themen aus der IT-Welt informiert die Veranstaltungsreihe "Softwarezentrum Snack" in Böblingen. Die Juli-Veranstaltung findet statt am Montag, den 2. Juli 2012, Beginn 12.30 Uhr im Foyer des Softwarezentrums (Otto-Lilienthal-Straße 36, 71034 Böblingen).

Nach dem Vortrag und Diskussion zum Thema können sich die Gäste bei einem Imbiss mit den Referenten und den IT-Experten der Mitgliedsfirmen aus dem Softwarezentrum zu allen Fragen rund um die IT austauschen. Die Veranstaltungsreihe wird gemeinsam von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und dem Softwarezentrum getragen.

Über interessierte Gäste freuen sich die Organisatoren und bitten um eine Anmeldung per Mail unter info@softwarezentrum.de .

Über das Softwarezentrum

Das Softwarezentrum gehört mit über 90 Mitgliedsfirmen und 8.300 qm Büroflächen zu den größten branchenbezogenen Technologiezentren in Europa. Es bietet seinen Mitgliedern günstige Flächen, umfassende Unternehmensservices und gute Kooperationsmöglichkeiten.

Weitere Informationen finden sich unter http://www.softwarezentrum.de