Matchmaking mit IT Unternehmen aus Zentralamerika

  15.03.2018, 14:30 - 17:00 Uhr

Eine GIZ-Unternehmerdelegation mit 12 zentralamerikanischen Teilnehmern aus den Bereichen IT und Umwelttechnologie wird vom 12. bis 16. März 2018 in Deutschland sein, um deutsche Technologien kennenzulernen und Kontakte zu deutschen Geschäftspartnern zu knüpfen.

In Kooperation mit Baden-Württemberg International, Umwelttechnik BW und bwcon wird am Nachmittag des 15. März ein B2B-Matchmaking im Haus der Wirtschaft in Stuttgart ausgerichtet. Folgende IT-Unternehmen werden vor Ort sein:  

  • Infoware (Costa Rica): Middleware für legacy systems und SAAS-Kollaborationsplattform zur Automatisierung von Geschäftsprozessen.
  • XP Development (Costa Rica): E-commerce-Plattform, mobile Applikationen und IoT, 
  • KINETOS (Costa Rica): SAAS-Plattform für Customer Relationship Management
  • KORINVER (El Salvador): Partner für internationale Software-Entwicklung 
  • Meteo Tech (Guatemala): Softwareentwicklung für meteorologische Dienstleistungen und Anwendungen

Die kostenfreie Veranstaltung bietet die Gelegenheit, die Unternehmen aus Zentralamerika zu treffen und in bilateralen Gesprächen Kooperationsmöglichkeiten zu sondieren. Darüber hinaus können gegebenenfalls auch individuelle Termine vereinbart werden.

>> Weitere Informationen und Anmeldung

Weitere Termine

  23.06.2021, 13:00 - 13:30 Uhr

Einführung: Erfolgsfaktor Storytelling

  24.06.2021, 18:00 - 19:30 Uhr

KI-Online Training: KI-Anwendungen mit Python oder Jupyter Notebooks

  24.06.2021, 18:00 - 19:30 Uhr

KI-Online Training: KI-Anwendungen mit Python oder Jupyter Notebooks

  30.06.2021, 18:00 - 20:00 Uhr

infos-Kolloquium zum Thema „Wissensgraphen und Maschinelles Lernen“

  01.07.2021, 13:00 - 16:00 Uhr

Erfolgsfaktor Storytelling