wingS 2.0 – eine Alternative zu JSF

  11.05.2006, 18:30 Uhr

wingS ist ein Open Source Framework für die Entwicklung von Web-basierten Anwendungen. Es orientiert sich am Programmiermodell von Swing und überträgt dessen Konzepte in die Welt der Servlets. wingS- Anwendungen bestehen aus einer Hierarchie von Komponenten, die ihre Daten aus Modellen beziehen und mit der Anwendungslogik über Events kommunizieren. Zu jeder Swing Komponente gibt es einen wingS Pendanten mit der gleichen API (JTree -> STree).

Referent Holger Engels ist einer der Mitbegründer und seit dem Kernentwickler des wingS-Projekts. Vor gut einem Jahr hat er das wingS 2 Projekt ins Leben gerufen. Er arbeitet als Angestellter bei der Wilken GmbH in Ulm und leitet dort das Kompetenzteam Anwendungsarchitektur.